Kontakt

»Kontakt ist vor allem die Bewußtheit von und das Verhalten gegenüber dem assimilierbaren Neuen und die Zurückweisung des nicht assimilierbaren Neuen. Was ständig vorhanden ist, immer gleich bleibt oder indifferent ist, ist nicht Gegenstand des Kontakts.«

(Perls, Hefferline, Goodman, Gestalttherapie – Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Klett Cotta, Stuttgart 2006, S.25)

 

»Jeder Kontakt ist die kreative Anpassung zwischen Organismus und Umwelt.«

(Perls, Hefferline, Goodman, Gestalttherapie – Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Klett Cotta, Stuttgart 2006, S.25)

 

»Wir müssen also zu dem Schluß kommen, daß jeder Kontakt kreativ und dynamisch ist. Es kann sich dabei nicht um Routine oder Stereotypien oder lediglich Bewahrendes handeln, denn Kontakt muß sich mit dem Neuen auseinandersetzen, denn nur das Neue ist nährend.«

(Perls, Hefferline, Goodman, Gestalttherapie – Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Klett Cotta, Stuttgart 2006, S.25)

Social Media
RSS
Facebook
Facebook
Google+
http://blog.gestaltamwerk.de/kontakt/

Experiment 1-1: Spüren was gegenwärtig ist

»Versuchen Sie ein paar Minuten lang Sätze zu bilden, die sagen, wessen sie sich im Augenblick gewahr sind. Fangen Sie jeden Satz mit den Worten  »jetzt«, »in diesem Augenblick« oder »hier und jetzt« an.«

(Perls, Hefferline, Goodman, Gestalttherapie – Praxis zur Wiederbelebung des Selbst , Klett Cotta, Stuttgart 2006, S60.)

 

Social Media
RSS
Facebook
Facebook
Google+
http://blog.gestaltamwerk.de/experiment-1-1-spueren-was-gegenwaertig-ist/

Die Kontaktgrenze

»Erfahrung vollzieht sich an der Grenze zwischen dem Organismus und seiner Umwelt, vor allem an der Hautoberfläche und den anderen Sinnesorganen sowie der Motorik. Erfahrung ist die Funktion dieser Grenze, und das, was im psychologischen Sinn real ist, sind die ganzheitlichen Konfigurationen dieser Funktionsweisen, sobald deren Bedeutungen erkannt wurden und deren Handlungsablauf vollzogen ist.«
(Perls, Hefferline, Goodman, Gestalttherapie – Grundlagen der Lebensfreude und Persönlichkeitsentfaltung, Klett Cotta, Stuttgart 2006, S.21)

Sie können ja mal ein einfaches Experiment durchführen und beobachten, was mit Ihnen geschieht …….

Social Media
RSS
Facebook
Facebook
Google+
http://blog.gestaltamwerk.de/die-kontaktgrenze/